Ergebnisse der vierten Liga-Runde

Hallo Fans und Freunde des DSC Marmota,

was soll man zu den Ligaspielen dieses Wochenende sagen?
Ganz einfach! Weltklasse!!

Es waren wieder sehr spannende Spiele dabei und eines gleich vorweg, es wurden wieder Punkte geholt!

UDSC Klaus 2 : DSC Marmota 2
Um es einfach zu beschreiben kann man hier nur sagen es war ein Krimi mit Problemen.
Es wurde wieder Dart auf hohem Niveau gezeigt, jedoch wollten die letzten Darts nicht in das 8 mm breite Doppelfeld fallen.
Die Trippel wurden auf regelmäßiger Basis getroffen, wie es aber sicher allen schon mal ergangen ist, konnte dies leider nicht auf die Doppel umgelegt werden.
Wie wir alle wissen kann man aber leider kein Spiel gewinnen wenn die Doppel nicht getroffen werden.
Daher das Ergebnis:
UDSC Klaus : DSC Marmota 2 – 6 : 4

DC Calimero ‚Power Team‘ : DSC Marmota 3
Dieses Spiel war wie das vorher beschriebene Spiel ein Krimi. Anders kann man dies nicht bezeichnen. Alle Spieler der Mannschaft um Kapitän Stefan Kessler wollten unbedingt den Sieg. Nach den Doppeln sah dies aber aus als wäre ein Sieg in eine unerreichbare Ferne gerückt. Nach den Doppeln stand es nämlich schon 4 : 2 für unsere Gegner. Wer nun aber dachte, dass die Mannschaft sich bereits geschlagen gab, hat die Rechnung ohne den Wirten gemacht. Sie kämpften Leg für Leg und gewannen dadurch Spiel für Spiel. Am Ende reichte diese Leistung dann für ein unglaubliches Ergebnis:
DC Calimero ‚Power Team‘ : DSC Marmota 3 – 4 : 6

DSC Marmota 4 : DC Dragon Flyers
Die Mannschaft um Kapitänin Sarah Kessler durfte als erste Mannschaft nach der Neueröffnung ein Heimspiel austragen. Alle Spieler wollten hier ihre Leistung zeigen um auch gleichzeitig einen Sieg einzufahren. Nach den ersten Einzeln sah dieses Spiel ebenfalls aus, als würde es ein Krimi werden (2 : 2). Die junge Mannschaft hatte da aber was dagegen und hat kollektiv ihre Leistung nochmals gesteigert. In den Doppeln sah man aber, dass sie sich nicht mit einem Unentschieden zufrieden geben wollten und stellten auf 4 : 2. Im zweiten Einzelblock hielt die gesteigerte Leistung an und man hat die Spiele konsequent zu Ende gespielt. Dies führt zu folgendem Ergebnis:
DSC Marmota 4 : DC Dragon Flyers – 8 : 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

4.319Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress