Zwischenstand Cup und Liga

Hallo liebe dartbegeisterten Fans des DSC Marmota,

hier wieder einmal ein Bericht über den aktuellen Stand in der Liga:

DSC Marmota 3:

Seit dem spannenden Spiel gegen die Lö Darters hat die Mannschaft rund um Kapitän Stefan Kessler nur ein einziges, leider verschenktes Unentschieden hinnehmen müssen. Alle anderen Spiele konnten sie mit teilweise sehr starken Leistungen gewinnen und sichern sich, mit 7 Punkten, aktuell den dritten Zwischenrang hinter den Lö Dartern auf Platz 1 (9 Punkte) und dem DSC Viktoria Bregenz auf Platz 2 (8 Punkte). Wir hoffen auf noch weitere spannende Spiele und darauf, dass sie weiterhin so stark auftreten, damit es in der Liga weiterhin aufwärts geht.

DSC Marmota 2 – Liga:

Für diese Mannschaft sieht es leider nicht so schön aus wie für die Mannschaft von Stefan. Seit dem Spiel gegen den DC Darterix konnten sie leider keinen Sieg verzeichnen. Im letzten Spiel hatten sie den Sieg auf der Hand, jedoch konnten die Chancen nicht genutzt werden und daher haben sie ein verdientes Unentschieden erreicht und konnten dadurch den dritten Zähler in dieser Runde anschreiben.

DSC Marmota 1 – Liga:

Für die Mannschaft rund um Kapitän Andreas Gantner, welche einen starken Start in der Bundesliga verzeichnen dürfen, sieht es sehr gut aus. Sie konnten sich am ersten Spieltag beide Spiele sichern und stehen dadurch auf dem dritten Rang. Da weitere zwei Mannschaften auch beide Auftaktspiele gewonnen haben, sind sie leider aufgrund des Scores nicht auf dem ersten Rang.

DSC Marmota 1 – Cup:

Im Cup spielt die selbe Mannschaft wie in der Bundesliga. Um es kurz und knackig zu erzählen, sie mussten in dieser Saison noch keinen Punkt abgeben und sind darum sehr verdient auf Platz eins in der Tabelle.

DSC Marmota 2 – Cup:

Im Cup sieht es in der Halbzeit der Vorrunde wesentlich besser aus als in der Liga. Man musste noch keine Niederlage verzeichnen und ist somit mit zwei Siegen und zwei Unentschieden punktegleich mit dem UDSC Klaus 2. Da sie den besseren Score haben, sind sie zwischenzeitlich auf dem ersten Platz wohingegen wir auf dem zweiten Platz sind.

Der Vorstand wünscht den Spielern weiterhin viel Erfolg in der Liga und hoffen auf weitere Siege in Liga und Cup.