Auch die zweite Mannschaft startet mit einem Cup-Sieg

Am Freitag den 18.09.2015 durfte die zweite Mannschaft des DSC Marmota auch in den Cup starten.
Es war ein starkes Spiel der noch jungen Mannschaft (ausnahmen bestätigen die Regel :)). Auch wenn der eine oder andere beim Checken noch Probleme hatte konnte man das Spiel souverän gewinnen. Im ersten Einzelblock hatte nur ein Gegner etwas einer 4:0 Führung von uns entgegenzusetzen. Somit stellten wir auf 3:1. In den Doppel ließen wir nichts anbrennen und stellten somit direkt auf 5:1. Im zweiten Einzelblock spiegelte sich das Bild des ersten Einzelblocks wieder. Es sollte uns verwehrt bleiben alle Einzel zu gewinnen. Trotzdem stellte man auf 8:2. Was bedeutet, dass die Tabelle der Gruppe 3 aktuell vom DSC Marmota angeführt wird. Wir hoffen, dass dies so bleibt und wir weiterhin unsere Gegner in Schach halten können. Viel Glück der Mannschaft auf dem weiteren Weg im Cup.

Der erste Cup-Sieg wurde erspielt

Die Bundesligamannschaft rund um Kapitän Andreas Gantner konnte am Donnerstag Abend ihren ersten Cup Sieg nach hause bringen.
Beim Heimspiel gegen den DC Calimero „Anziehbar“ haben sie nichts anbrennen lassen und souverän 10:0 in Sätzen und 20:1 in Legs gewonnen. Wir wünschen unserer Mannschaft weiterhin so viel Erfolg und hoffen auf weitere starke Spiele.

Saison beginnt mit einer Niederlage und einem Sieg in der Liga

Das zweite Team des DSC Marmota musste sich gegen den UDSC Klaus 1 leider mit 9:1 geschlagen geben. Die Hausherren ließen nichts anbrennen und gingen sofort über alle Einzel mit 4:0 in Führung. In den Doppel ein Lichtblick für den DSC Marmota Gogi und Bob spielten eine starke Partie, jedoch war das Glück nicht auf ihrer Seite, als es zum Checken ging und sie verloren auch dieses Spiel. Durch dieses Spiel stand es bereits 6:0 für die Spieler aus Klaus. In den zweiten Einzel konnte sich Gogi dann durchsetzen und gewann sein Einzel. Durch dieses Spiel wehrte er eine 10:0 Niederlage ab.

Das Team um Kapitän Stefan Kessler startete souverän in die Liga. Mit einem 7:3 gegen den DC Break II konnten sie sich gleich die ersten Punkte für die Ligawertung sichern. Nach dem ersten Einzelblock stand es bereits 3:1. In den Doppel waren beide Mannschaften gut aufgestellt, jedoch hier ist die Leistung von Ganahl Dominik (Gandalf) zu erwähnen. Er hat das Doppel kurz und schmerzlos gemacht. Mit einer sechsten Runde im ersten Leg und einem 127er Finish im zweiten Leg ließ er nichts anbrennen und stellte klar, dass er mit der Mannschaft gewinnen will. Aus diesem Grund stand es nach den Doppel auch gleich 5:1. Im zweiten Einzelblock haben noch zwei unserer Mannschaft gewonnen und konnten sich so den 7:3 Sieg sichern.

Beiden Mannschaften wünschen wir noch viel Glück im weiteren Verlauf der Saison.

Liga und Cupauslosung

Liebe Freunde und Mitglieder des gepflegten Dartsports,
der Ligabeginn und der Cup rücken allmählich näher und werden in Kürze starten.

Die Auslosung des Cups hat am 07.09.2015 im Gasthaus Harmonie im Zuge der Kapitänssitzung stattgefunden.
Es sind 15 Mannschaften für den Cup gemeldet und der DSC Marmota ist am Cup mit zwei Mannschaften beteiligt.

Die Gruppen stellen sich wie folgt zusammen:

Gruppe I:
DC Lucky Arrows
DC Excalibur
DC Calimero „Anziehbar“
UDSC Klaus
DSC Marmota 1

Gruppe II:
DC Darterix
DC Top Gun 1
DC Top Gun 2
Bushbreakers
DSC Viktoria Bregenz

Gruppe III:
DC Calimero „Wizards“
UDSC Klaus 2
DC Top Gun 3
Breakers
DSC Marmota 2

Wir wünschen unseren Mannschaften good Darts für die Liga und den Cup und hoffen auf spannende Spiele und viele Siege.