Bundesliga ahoi

Am Samstag den 13.06.2015 fand im Volksheim Spratzern in St.Pölten die Qualifikation für die Bundesliga im Elektronikdart statt. Der Vorarlberger Landesmeister DSC Marmota Nenzing ging mit Gantner Andreas (Kapitän), Nachbaur Ingo, Miggitsch Däne und Gantner Manuela neben 7 weiteren Mannschaften aus den Bundesländern an den Start.
Die 8 Qualifikanten traten in einem Round Robin gegeneinander an, wobei nur die besten 4 in die Bundesliga aufsteigen konnten.

Die Ergebnisse des DSC Marmota 1 waren wie folgt:
DSC Marmota – Lords of Darts: 4 – 6
DSC Marmota – DC Unicorn: 7 – 3
DSC Marmota – DC Belvedere: 8 – 2
DSC Marmota – Dart Biker: 7 – 3
DSC Marmota – DC Fichte: 8 – 2
DSC Marmota – Giftgrünen: 7 – 3
Das letzte Spiel der Round Robin Serie musste nicht gespielt werden, da bereits alle vier Aufsteiger feststanden.

Der Vorstand des DSC Marmota Nenzing wünscht den Spielern viel Erfolg für die kommende Saison in der Bundesliga, und bedankt sich bei allen Sponsoren für die Unterstützung.

Starke Leistung über die gesamte Saison hinweg

In der Einzelrangliste kann gesehen werden, dass unsere Spieler eine konstant gute Leistung über die gesamte Saison verteilt haben.
Bei den Herren konnte sich Ingo Nachbauer mit 810 Punkten den ersten Rang sichern.
Andreas Gantner ist aufgrund der Landesmeisterschaft sein nächster Verfolger mit 762 Punkten. Bei dieser Landesmeisterschaft konnte er seinen Verfolger Thomas Mayer um 4 Punkte überholen und sicherte sich dadurch den zweiten Rang.

Bei den Damen platzierte sich Manuela Gantner leider etwas unglücklich mit zwei Punkten Rückstand auf die sechst Platzierte Iris Thoma auf dem siebten Rang.

Der Vorstand des DSC Marmota gratuliert allen Spielern für die erfolgreiche Saison und wünscht allen viel Glück für die kommende Saison.

Voller Erfolg bei der Landesmeisterschaft 2015

Am 06. und 07.06.2015 fanden zum Saisonabschluss in der Sporthalle der Mittelschule Frastanz die Landesmeisterschaften im Elektronikdart statt.
Die Spieler des DSC Marmota konnten wieder mit mehreren Top Ergebnissen aufzeigen:
Im Herreneinzel erreichte Gantner Andreas den 3.Rang, Nachbaur Ingo den 4.Rang und Miggitsch Däne den 5.Rang. Bei den Damen platzierte sich Gantner Manuela am Ende auf Rang 9. Im Mixed Doppel spielten sich Gantner Manuela und Gantner Andreas bis ins Endspiel, und holten am Ende mit Rang 1 den Landesmeistertitel. Nachbaur Ingo und Schmid Laura belegten den sensationellen 3.Rang. Im Herrendoppel erreichten Gantner Andreas und Nachbaur Ingo Rang 2 und Miggitsch Däne mit Muster Michael Rang 4. Im Damendoppel erspielten sich Gantner Manuela und Thoma Iris den 2.Rang.

Ebenfalls fand an diesem Wochenende die Siegerehrung der VDSV-Ligasaison der Mannschaften statt. In der 2.Klasse erreichte unsere Jugendmannschaft DSC MARMOTA 3 sensationell den 2.Rang und steigt somit in die 1.Klasse auf. In der Landesliga belegte der DSC MARMOTA 2 am Ende Rang 8 und der DSC MARMOTA 1 gewann mit den Spielern Gantner Andreas (Kapitän), Gantner Manuela, Miggitsch Däne und Nachbaur Ingo ungeschlagen zum 4.mal die Landesmeisterschaft.
Diese Mannschaft bestreitet nun am 13.06.2015 die Qualifikation zur Bundesliga in St.Pölten. Der Vorstand wünscht den Spielern dafür natürlich viel Glück.

Weiters gratuliert der Vorstand des DSC Marmota Nenzing den Spielern zu dieser Erfolgreichen Dartsaison und wünscht allen eine erholsame Sommerpause, und bedankt sich bei den Sponsoren für die Unterstützung.